Crowdfunding Kampagne

Wir haben dieses Jahr damit verbracht, viele Hilfsangebote (online und im Raum Regensburg) zu recherchieren, aufzubereiten und in unsere Online-Datenbank einzuspeisen. Eine erste Version dieser Datenbank bereits für die Hilfesuche genutzt werden. Es muss aber noch viel verbessert und weiterentwickelt werden (bessere Filtermöglichkeiten und Ergebnisse, Anpassung der Darstellung usw.), wofür wir Spendengelder benötigen.

Natürlich können wir nur bei der Hilfesuche unterstützen, aufklären und zur Entstigmatisierung beitragen, wenn wir auch bekannt sind und unsere Informationen möglichst viele Menschen erreichen. Deshalb planen wir in den kommenden Monaten gezielte Werbeaktionen, um unsere Sichtbarkeit zu erhöhen, was unseren zweiten Bedarfspunkt darstellt.

Mittelfristig müssen wir unsere Initiative außerdem in eine andere gemeinnützige Rechtsform überführen, um wachsen zu können. Dadurch fallen ebenfalls Kosten an. So können wir dann aber auch die Hilfsangebote anderer Städte in unsere Datenbank aufnehmen und damit in vielen weiteren Regionen bei der Hilfesuche unterstützen.

Deshalb benötigen wir eure Unterstützung Wir haben eine Crowdfunding-Kampagne auf Betterplace gestartet, um unseren Zielen näher zu kommen.

Wir danken euch von Herzen für eure Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar